IMA GmbH - Gesellschaft zur zivilen Mitbenutzung des Flugplatzes Ingolstadt-Manching
· · · · · · · English version

Flugplatz-Informationen & Abfertigung


Die IMA GmbH ist der Betreiber des zivilen Teils des Militärflughafens Ingolstadt-Manching und zuständig für die Abwicklung aller An- und Abflüge von Geschäftsreiseflugzeugen zu Firmen/Unternehmen der Region 10 sowie der An- und Abflüge der am Flugplatz stationierten zivilen Luftfahrzeuge (außer Flugsportgruppen).


Regelmäßige Öffnungszeiten:
(entsprechend militärischen Öffnungszeiten)

  • Montag - Donnerstag:
    • 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr Ortszeit
  • Freitag:
    • 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr Ortszeit

PPR - Regelung:


Beschränkung gemäß Feuerkategorie:

  • Von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr Ortszeit (Freitags: 14:00 Uhr):
    • keine Gewichtsbeschränkung.
  • Danach:
    • max. Fire Category 6 (ICAO Annex 14; höhere Kategorie auf Anfrage)

Zoll- & Grenzbefreiung:



Dokumente

Gebühren:

Flugplatzbenutzungsordnung:

  • Die Kenntnisnahme der Flugplatzbenutzungsordnung ist verpflichtend für alle Betreiber und Halter von am Flugplatz Ingolstadt-Manching stationierten zivilen Luftfahrzeugen .
  • Das Dokument finden Sie hier: etsi_flugplatzbenutzungsordnung.pdf

Hindernis-Selbstbriefing bei Nordbahnbetrieb:

Hindernis-Selbstbriefing Taxiway E:

Verfahren zur Eigensicherung:

  • Zur Umsetzung unseres Sicherheitskonzeptes wurden Verfahren zur Eigensicherung entwickelt ("Air Security Procedures"). Die Kenntnisnahme ist verpflichtend für alle am zivilen Teil des Flugplatzes Ingolstadt-Manching tätigen Personen.
  • ACHTUNG: Leider können wir die Dokumentation über die Verfahren zur Eigensicherung nicht online zur Verfügung stellen. Sie ist jedoch jederzeit bei der IMA erhältlich.
  • Bitte beachten Sie zusätzlich den Sicherheitsbereich, der seit 2008 eingerichtet ist: sicherheitsbereich.pdf


Website copyright by IMA GmbH. Letzte Änderung am: 16.02.2017, 23:32 h

[nach oben]